Radio

Medien

Radio-AG

 

Einmal im Monat könnt ihr bei Radio Köln eine Sendung von uns zu Umwelt- und Friedensthemen hören.

 

Was sind die Inhalte?

 

  • Wir stellen Menschen und Gruppen aus Köln oder der näheren Umgebung vor, die sich für die Umwelt und den Frieden einsetzen. Kurz, die die Erde in einem lebenswerten Zustand bewahren möchten.
  • Wir berichten über unsere eigenen Aktivitäten.
     

Wieso eigentlich Radio?

 

  • Radio wird immer noch von vielen Menschen gehört, vor allem beim Autofahren, Kochen, Putzen, zur Ablenkung. Radio Köln wird zu jeder Zeit von etwa 20.000 Menschen gehört. Um so viele Menschen zu erreichen, müssen wir in der Stadt viele Stunden am Stand verbringen.
  • Radio ist das einzige öffentlich-rechtliche Medium, das wir – über den Bürgerfunk – nutzen können.
  • Wir stellen die Sendungen auf unsere Homepage und auf Spotify, um auch im Internet erreichbar zu sein.
  • Menschen lassen sich eher mit einem Mikrofon interviewen, als dass sie in eine Kamera sprechen.
     

Mach mit! Was kannst du in der Radio AG machen?

 

Je nach Interesse, Können, Zeit oder Begabung:

  • Themen finden
  • Interviewpartner*innen und -termine finden
  • Recherche zu Themen der vorgestellten Personen oder Gruppen
  • Fragen für das Interview formulieren
  • Interviews führen
  • Das Gespräch mit einem Recorder aufzeichnen
  • Moderationstexte schreiben
  • Musik aussuchen
  • Die Sendung fertigstellen (Moderationstexte aufnehmen, Schnitt)